05.05.2014 | Neuer Vorstand



Die Mitglieder des Neuruppiner Ruderclubs haben ihre neue Vereinsspitze gewählt.
Erwartungsgemäß wurde die langjährige Präsidentin Antje Schulz in ihrem Amt bestätigt. Ihre zwei Stellvertreter bleiben Sven Rensch und Katrin Heidepriem.
Die Finanzen des Vereins liegen weiter in der Hand von Stephanie Wendlandt. Lutz Hinze fungiert erneut als Sportwart und Sylvia Postel bleibt Pressewart und Schriftführerin. Neu im Team sind Rudolf Insel als Beauftragter für das Leistungsrudern und Dietmar Blanke als Jugend- und Hauswart. Johannes Dierasch übernimmt zukünftig die Sparte Wanderrudern und die Wartung des Bootsmaterials.
Der neue Vorstand lenkt für zwei Jahre die Geschicke des Vereins, ist dabei aber auf die tatkräftige Unterstützung der rund 150 Mitglieder angewiesen. Die Instandhaltung von Gelände und Bootsmaterial, die Betreuung der vielen Rudergäste und die Durchführung großer Veranstaltungen wie Rudern gegen Krebs lässt sich nur in der Gemeinschaft realisieren. Den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Britta Krebs, Arno Pubanz, Stephan Peter und Hans-Roland Döcke dankt der Verein ganz herzlich für ihr langjähriges Engagement. 

<scp>